Kategorie-Archiv: Autofreie Raderlebnistage – Radtouren

Raderlebnistag Happy Mosel im Mai 2015

Autofreier Raderlebnistag „Happy Mosel“

am 31. Mai 2015 Radvergnügen auf 85 Kilometern von Pünderich bis Winningen dann wird geradelt, statt gefahren. Mehr als zwei Millionen Besucher sind seit 1993 am Raderlebnistag mit geradelt. Dann verwandeln sich die Bundesstraßen von 11 bis 18 Uhr in ein gigantisches Volksfest mit viel Freiraum zum Radeln oder Inline-Skaten.  Kilometerlanger Radfahrspaß, zahlreiche Aktions- und Servicepunkte und ein umfangreiches, fahrradbezogenes Unterhaltungsprogramm – das gibt es nur an den Raderlebnistagen.

Fahrrad und Aussicht

Die Neukonzeption von „Happy Mosel“ sieht vor, den bisherigen Streckenverlauf zukünftig in zwei kürzere Strecken von jeweils rund 80 Kilometern zu teilen, die im jährlichen Wechsel für den Autoverkehr gesperrt und den Radfahrern überlassen werden.
Eine Verkürzung der Straßensperrung auf die Uhrzeit von 11 bis 18 Uhr soll eine reibungslose An- und Abreise insbesondere der Tagesbesucher und Urlaubsgäste gewährleisten. Der erste Sonntag nach Pfingsten bleibt als fester Veranstaltungstermin erhalten.

Der  Autofreie Raderlebnistag

startet in diesem Jahr am Sonntag 31. Mai 2015 mit 80 Kilometern Radvergnügen von Pünderich bis Winningen, an diesem Sonntag sollten die Autos in der Garage bleiben. Eine ideale Gelegenheit das Moselland als  Radwanderlandschaft völlig unbeschwert von motorisierter „Konkurrenz“ zu erkunden.  Im Mittelpunkt steht die autofreie Moselweinstraße, wo rechts und links der Mosel geradelt, gewandert und gefeiert.

Zudem erwartet den Besucher eine Fülle an moseltypischen Weinen und kulinarischen Spezialitäten, die Küche der Moselregion bietet eine Fülle an kulinarischen Leckereien an. Köche und Winzer kreieren regionale Spezialitäten aus Küche und Keller. Um die Zufahrtswege zum Erlebnistag zu entlasten, werden die  Besucher gebeten, nach Möglichkeit das Angebot des öffentlichen Nahverkehrs zu nutzen.

Insgesamt drei Mal im Jahr – jeweils an einem Sonntag – werden die Straßen im Moselland zu einem El Dorado für Radler:

“Saar Pedal” (17.05.2015)

“Happy Mosel” (31.05.2015)

“Raderlebnistag Salm” (27.09.2015)

Autofreier Raderlebnistag Happy Mosel am Sonntag 31. Mai  von 11:00 bis 18:00 Uhr.
 Weitere Informationen auf der Homepage :  www.happy-mosel.de