Indian Art in Steinen im Westerwald

Unterweg im Westerwald

Endlich spielte das Wetter mal wieder mit und man konnte wieder vor die Tür. Deshalb ich mich entschlossen mal eine Westerwaldtour zu machen. Bin mal Richtung Limburg  gefahren entlang der Bundesstraße von Höchstenbach im Westerwald aus. Landschaftlich echt schön und mit tollen Aussichten unterwegs.

Skulpturen Allee, echt beeindruckend

Kurz vor Steinen fiel mir schon von weitem auf der rechten Seite so was Indianer mäßiges auf:  Indian Art , die Skulpturen mit indianischen Motiven des Bildhauers Jens Röser, der seit 1989 im Westerwald lebt. Die Skulpturen( der Indian Art )  des Bildhauers sind dort vor Ort käuflich zu erwerben, allerdings nicht ganz preiswert.

Fand ich echt cool, obwohl ich mir so was nicht zulegen würde, schon alleine aus Platzmangel. Das schöne Dörfchen Steinen in der Nähe des Dreifelder Weihers verwandelt sich alle zwei Jahre zum Indian Art Festival auf dem großen Gelände des Künstlers. Das letzte Indian Art Festival fand 2010 statt, also ist es 2012 wieder soweit. Schon mal im Terminkalender eintragen.

Geschnitzte Bank
Tier Skulpturen
Riesen Skulptur

Sollte Ihr auch mal in dieser Gegend im Westerwald unterwegs sein, ein Abstecher nach Steinen zur Indian Art lohnt sich auf jeden Fall.

Fotos © Westerwaldblog

 

2 Antworten auf „Indian Art in Steinen im Westerwald“

  1. Hallo würde gerne wissen wann genau es dieses jahr wieder stattfindet, da ich im internet und auch sonst überall keine termine finde 🙁
    Lg
    P. H.

Kommentare sind geschlossen.